KOSMOS Elektromann 1971 (33. Auflage)

"Schau, was der Elektromann, alles aus sich machen kann ..."

KOSMOS Elektromann 1971 (33. Auflage)

Ungelesener Beitragvon lunar_surfer » 3. Dez 2015, 18:30

Vor wenigen Tagen hatte ich die 36. Auflage vorgestellt. Weil ich einige Experimente ausprobieren will und um den neuwertigen Kasten damit nicht zu ruinieren hatte ich mir noch einen identischen für kleines Geld besorgt, der augenscheinlich nicht mehr intakt war. Nun ist er angekommen.

Die Kompassnadel zeigt in diesem Exemplar übrigens mit dem blauen Ende nach Norden, wie es sein soll. Vielleicht wurde sie auch vom Vorbesitzer ummagnetisiert, denn ein paar Sachen waren unvollständig zusammengebaut. Nach der Demontage und Bestandsaufnahme war ich überrascht wie gut erhalten er noch war. Da fehlen nur die Verbindungsdrähte und die Glühlämpchen, und das Gummiband in der Blechdose war total verrottet. Eins der Messingteile war minimal verbogen, die anderen offensichtlich ungebraucht. Die Ankerbleche für den Elektromotor waren blank, obwohl sie leicht rosten.

Die Beschreibung kann kurz bleiben, denn es gibt nur wenige Unterschiede zur späteren 36. Auflage.
Hier der Deckel:
Bild

Die Beschriftung "Serie Physik für alle" ist auf einem Aufkleber nachträglich aufgebracht. In der späteren Auflage ist er Bestandteil des Deckelbildes.
Möglicherweise ist das die erste Auflage, die auch ein weibliches Wesen auf dem Deckelbild zeigt. Aber die Anleitung ist nur für Jungen:

Bild

Da wurden wohl noch die alten Heftdeckel verwendet. Links ist der von 1971, rechts von 1973. Offenbar durften erst ab 1973 auch Mädchen damit spielen.
Inhaltlich ist das Heft völlig identisch mit dem von 1973 und auch früheren Auflagen der 60er Jahre. Auf dem hinteren Deckel ist bei beiden Heften unterschiedliche Werbung gedruckt. Die von 1971 bezog sich noch auf den Radiomann, die von 1973 auf den Nachfolger, die R + E Kästen.
lunar_surfer
 
Beiträge: 18
Registriert: 28. Nov 2015, 20:26
Wohnort: Düsseldorf

Zurück zu ELEKTROKÄSTEN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron