KOSMOtronik®-Hobby-Sets

Motto seit 1934: Vom Gebirg zum Ozean, alles hört der Radiomann

KOSMOtronik®-Hobby-Sets

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:18

KOSMOtronik®-Hobby-Sets

Bild

Hallo allerseits,

ich möchte damit beginnen das Thema „KOSMOtronik®-Hobby-Sets“ näher zu beleuchten. Mein Ziel bzw. Wunsch ist es, diesen Teil der KOSMOtronik®-Reihe so vollständig wie möglich zu beschreiben.

Dabei bin ich selbstverständlich auf eure Mithilfe angewiesen und würde mich über jede Ergänzung bzw. über zusätzliche Informationen, in welcher Form auch immer, sehr freuen.

Falls Ihr selbst im Besitz einiger dieser Sets seid oder Informationen zu dem Thema beisteuern könnt, kommt jederzeit auf mich zu. Ich freue mich über Beiträge, Fotos, Scans oder Hardwareangebote.

Folgende Gliederung habe ich mir überlegt:

• Einführung
• Übersicht bzw. Liste der Sets
• Beschreibung der einzelnen Sets inkl. Zubehör
• Teileliste inkl. Spezialteile (die nur in den HS verwendet wurden)
• Kombinationsmöglichkeiten
• Fotos/Kataloge/Prospekte
• Suche

Ich bin sicher, dass die Liste der veröffentlichen Hobby-Sets vollständig ist, sollte ich trotzdem noch etwas vergessen haben, noch einmal die Bitte um Ergänzung.

So, dann wollen wir mal loslegen!

Viele Grüße
Norbert
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Einführung

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:19

Einführung

Die KOSMOtronik®-Hobby-Sets kamen vermutlich 1978 auf den Markt und waren für den interessierten „Hobby-Elektroniker und Bastler“ gedacht.

Anders als bei den Experimentierkästen der KOSMOtronik®-Reihe, die vor allem für Kinder und Jugendliche gedacht waren, zeigen die Anleitungen der Hobby-Sets einen erwachsenen Mann mit Pfeife, Aschenbecher und einem Glas Wein. Das lässt vermuten, dass vor allem erwachsene „Hobby-Elektroniker“ angesprochen werden sollten.

Ich verwende für die folgenden Beschreibungen der Sets ausschließlich Vorgaben von KOSMOS (z. B. Katalogtexte oder Texte von Einlegern oder Aufdrucken). In Bezug darauf, würde ich mich über persönliche Erfahrungsberichte natürlich sehr freuen.

=======================

Beschreibung

=======================

KOSMOtronik®-Hobby-Set

die kluge Idee zur aktiven Freizeitgestaltung

Elektronische Geräte -selbst gebaut! Ohne Löten-einfach stecken

• basiert auf weltweiter Erfahrung mit KOSMOS-Experimentierkästen.

• jedes Set – mit ausführlicher Beschreibung bietet eine Vielzahl nützlicher Geräte – für tausend Problemlösungen.

• im Handumdrehen auf- und abzubauen. Verblüffend einfach. Ohne Vorkenntnisse, ohne Werkzeug, ohne Löten durch die perfekte Methode des KOSMOtronik®-Stecksystems.

• untereinander kombinierbar und zu neuen, interessanten Geräten ausbaufähig.

• bieten dem Hobby-Elektroniker und Bastler eine überzeugend breite Auswahl.

=======================

Die neue Bastelidee für jedermann KOSMOtronik®-Hobby-Sets

Für Laien und alte Hasen

Jeder kann jetzt sicher und rasch hochinteressante elektronische Geräte verwirklichen, die man überall - im Alltag oder Beruf, zuhause oder unterwegs - für viele Dinge brauchen kann. KOSMOtronik®-Hobby-Sets bieten ein technisches Hobby, das die aktive Freizeitbeschäftigung in den Vordergrund stellt.

Jedes Gerät mit kinderleichter Aufbauanleitung (deutsch, englisch und französisch).

Das sind die entscheidenden Vorteile der KOSMOtronik®-Hobby-Sets:

• Das neuartige, unübertroffene KOSMOtronik®-Steck-System ermöglicht einen mühelosen Zusammenbau ohne Löten und ohne komplizierte Montagearbeiten. Schaltungen gelingen dem unerfahrenen Laien ebenso gut wie dem geübten Praktiker.

• Jedes Hobby-Set bietet die Möglichkeit, verschiedene Schaltungsvarianten zu verwirklichen. Auch spätere Änderungen sind jederzeit ohne Schwierigkeit möglich. Daher läßt sich das jeweilige Gerät dem Verwendungszweck ideal anpassen.

• Jedes aus einem Set gebaute Gerät läßt sich mit anderen Hobby-Set-Geräten kombinieren. Auf diese Weise können auch größere und komplizierte Anlagen gebaut werden, und die fast unbegrenzte Ausbaufähigkeit macht jedes Hobby-Set zu einem Super-Bausatz, wie ihn der Hobby-Elektroniker bisher noch nicht finden konnte.

=======================

KOSMOtronik®-Hobby-Sets, das ist die große Bastelidee für jung und alt. Ob Fachmann oder Laie, jeder kann jetzt praktisch brauchbare elektronische Geräte aufbauen. Denn: Für KOSMOtronik®-Hobby-Sets braucht man keinerlei Vorkenntnisse. Nicht einmal ein Lötkolben wird benötigt. Durch das verblüffend einfache, enorm kontaktsichere Stecksystem entstehen im Handumdrehen Sirenen, Radios, Alarmmelder u.v.a. In jedem Hobby-Set steckt zudem eine ganze Reihe verschiedener Aufbaumöglichkeiten. Da staunen sämtliche Freunde und Bekannte.

Die Sets enthalten ausführliche, narrensichere Anleitungen und viele wertvolle elektronische Bauteile. Das Erfolgsrezept der KOSMOtronik®-Hobby-Sets liegt auf der Hand: Schritt für Schritt die Bauteile nach der ausführlichen Anleitung vorbereiten und einstecken, einschalten - fertig! Und wer den Reizen der Elektronik weiter auf der Spur bleiben will, kann aus mehreren Hobby-Sets sogar ganze Anlagen bauen. Denn KOSMOtronik®-Hobby-Sets sind untereinander zusammenschaltbar und kombinierbar. Da kann manches Problem in Haus, Hof und Garten ganz einfach elektronisch gelöst werden, von der Heizungsregelung fürs Aquarium bis zur raffinierten, automatischen Rasengießanlage ist alles drin.

Anregungen für größere Anlagen und Geräte aus KOSMOtronik®-Hobby-Sets gibt's auf der letzten Seite dieses Prospektes reichlich und für findige Leute, die neue Ideen haben, winkt sogar eine Prämierung.

=======================

KOSMOtronik®-Hobby-Sets

Elektronische Geräte für Spiel, Spaß und praktischen Gebrauch ...

... lassen sich mit diesen Hobby-Bausätzen im Handumdrehen verwirklichen. Verblüffend einfach. Ohne Vorkenntnisse, ohne Lötkolben, ohne Werkzeuge: dank des KOSMOtronik- Stecksystems. Jedes Set ergibt funktionsfähige Geräte. Ein entscheidender Vorzug dieser Sets ist ihre Kombinierbarkeit miteinander: Zwei oder mehr Hobby-Sets - evtl. zusammen mit Schaltrelais KOSMODYNE B - ermöglichen eine Vielzahl von verschiedenen Geräten für fast jeden gewünschten Verwendungszweck. Von der Einbrecherabschreckung mit „elektronischem Hund" bis zu Lichtorgel, Glatteiswarner, elektronischem Vogelgezwitscher, Party-Schießstand, Zweitblitzauslöser usw. gibt es unzählige Anwendungsmöglichkeiten (siehe Sonderprospekt). Die Hobby-Sets lassen sich dank des gleichartigen Experimentiersystems zusammen mit den Experimentierkästen verwenden.

=======================

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Übersicht

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:20

Übersicht

Vermutlich 1978 erscheinen zuerst die folgenden 8 Sets + Zubehör:

Hobby-Sets

• Leistungsverstärker (HSL)
• Schalten mit Licht (HSLi)
• Schalten mit Temperatur (HST)
• Alarmanlage (HSAl)
• Feuchtigkeitsmelder (HSF)
• Mittelwellen-Empfänger (HSM)
• Universal-Timer (HSU)
• Warnblinker (HSW)

Zubehör

• Lautsprecher mit Gehäuse
• Batteriehalter für 6 Mignonzellen (4,5/9 V)
• Normbuchsen (DIN)
• Abdeckhaube

Im Jahr 1979 wird die Reihe durch 2 weitere Sets ergänzt:

• Schalten mit Schall (HSS)
• Elektronische Klangerzeugung (HSK)

1980 wird das Angebot erneut um 2 weitere Sets erweitert:

• Telefon-Mithörverstärker (HSTl)
• Kurzwellen-Empfänger (HSKW)

1981 wird das HS „Leistungsverstärker (HSL)“ durch das HS „Power-Verstärker (HSPV)“ ersetzt (entspricht in etwa dem E203, welcher im gleichen Jahr erscheint). Das HSPV ist damit das letzte HS das Kosmos herausbringt.

Ob und wie lange die beiden HSs parallel im Handel erhältlich waren ist nicht klar. In einem Prospekt (siehe unten) vom Mai 1982 wird das HS Leistungsverstärker noch erwähnt, aber nicht das HSPV obwohl es schon 1981 erschienen ist.

Im 84er Kosmos-Prospekt werden die Hobby-Sets dann nicht mehr aufgeführt und mit dem Erscheinen der X-Serie (X1000 – X4000) im Jahr 1985 verschwinden die KOSMOtronik®-Hobby-Sets dann endgültig.

Übersicht vom Mai 1982 (alle 12 HSs außer HSPV)

Bild

HSPV 1. Auflage von 1981 (die bisher einzig mir bekannte Gesamtauflistung aller 13 Hobbysets)

Bild


Übersicht vom Juli 1983 (alle 12 HSs außer HSL)

Bild

Tabelle

KOSMOtronik®-Hobby-SetKürzelBest.-Nr.ErscheinungsjahrPreis in DM (1978)Preis in DM (1982)
Telefon-MithörverstärkerHSTl645011198049,80
Leistungsverstärker (wird ersetzt durch HSPV)HSL645111197839,80
Schalten mit SchallHSS645211197949,80
Schalten mit LichtHSLi645311197832,0039,80
Schalten mit TemperaturHST645411197829,5039,80
Elektronische KlangerzeugungHSK645511197959,80
AlarmanlageHSAl645611197833,0039,80
FeuchtigkeitsmelderHSF645711197829,5039,80
Mittelwellen-EmpfängerHSM645811197836,0048,00
Universal-TimerHSU645911197835,0039,80
Kurzwellen-EmpfängerHSKW646011198048,00
WarnblinkerHSW646111197835,0039,80
Power-VerstärkerHSPV646211198159,80
Zubehör
Lautsprecher mit Gehäuse646311197812,8018,00
Batteriehalter für 6 Mignonzellen (4,5/9 V)64641119788,509,80
Normbuchsen (DIN)64651119787,959,80
Abdeckhaube64661119787,509,80
KOSMODYNE® B Netzsteuergerät6625111978 (?)55,8059,80
KOSMOTRON® A Netzgerät6630111978 (?)49,8066,00
optimale Ergänzung
KOSMOtronik®-Aufbau-Set (IC)6616111974 (?)69,80
weiterer "EINPLATTEN"-Bausatz
Oszilloskop mit Bausatz Funktionsgenerator6149111980714,40

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Telefon-Mithörverstärker (HSTl)

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:20

Telefon-Mithörverstärker

Optischer Klingelanzeiger/Elektronischer Telefonboy/Leitungssucher

Bestell-Nr. 64 5011

Telefon-Mithörverstärker erweisen sich als äußerst nützliches Zubehör. Der Telefonboy meldet, ob das Telefon während der Abwesenheit geklingelt hat. Stromführende Leitungen lassen sich mit dem Leitungssucher aufspüren. Eine »tonlose Telefonklingel« ist der optische Klingelanzeiger.

Bild BildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)

Legende
• Text aus dem 78er Prospekt
Text von der Rückseite der Verpackung
Einlegertext
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Leistungsverstärker (HSL)

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:20

Leistungsverstärker bis 1600 mW

Bestell-Nr. 64 5111

Dieser hochwertige Verstärker mit modernem integriertem Schaltkreis kann überall eingesetzt werden, wo schwache Signale verstärkt werden sollen und man z. B. Lautsprecherwiedergabe wünscht. Jede Tonfrequenz, die von Mikrophonen, Kassettendecks, jede Art von Tonabnehmern oder auch von anderen Hobby-Sets, z.B. Sirene, erzeugt wird, läßt sich einwandfrei verstärken.

Beispiel einer Kombination für eine größere Anlage: Frostwarngerät in Verbindung mit Sirene und Leistungsverstärker

Schalten mit Temperatur > Sirene > Leistungsverstärker > Lautsprecher

Ein selbstgebauter Verstärker mit beachtlicher Leistung, ausbaufähig bis zum kompletten Radio mit Plattenspieler- und Tonbandanschluß.

Selbstgebauter Verstärker in moderner IC-Modul-Technik, mit beachtlicher Leistung zum Anschluß an Mikrofone, Radios, Kassettenrecorder, Plattenspieler und an andere Hobby-Sets. Auch als Verstärker für's Kinderzimmer.

BildBildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)

Legende
• Text aus dem 78er Prospekt
Text von der Rückseite der Verpackung
Einlegertext
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Schalten mit Schall (HSS)

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:21

Schalten mit Schall

Elektronischer Babysitter/Schall-Lichtorgel/Klatschschalter/Dieb¬stahl-Geräuschmelder

Bestell-Nr. 64 5211

Betritt man einen Raum und klatscht in die Hände, geht das Licht an; wenn das Baby schreit, leuchtet eine Warnlampe auf oder es ertönt ein akustisches Signal; ein Dieb wird durch einen Geräuschmelder ertappt; die Raumbeleuchtung wird durch Beat-Sound gesteuert – elektronische Zaubereien, die jedermann sofort verwirklichen kann.

Beispiel einer Kombination für eine größere Anlage: Klatschschalter für die Raumbeleuchtung

Schalten mit Schall > Alarmanlage > KOSMODYNE® > Raumbeleuchtung

Wenn das Baby schreit, geht ein Warnsignal an, Lampen lassen sich durch Händeklatschen einschalten, die Raumbeleuchtung wird durch Beatsound gesteuert, auch der leiseste Dieb wird ertappt - elektronische Zaubereien zum Selberbauen.

Wie von Geisterhand betätigt gehen Licht, Fernseher, Radio oder Heizung an. Nur in die Hände klatschen, das schnell zusammengesteckte Hobby-Set macht's möglich, alles durch Schallsignale ein- und auszuschalten. Auch als Lichtorgel verwendbar.

BildBildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)

Legende
• Text aus dem 79er Prospekt
Text von der Rückseite der Verpackung
Einlegertext
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Schalten mit Licht (HSLi)

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:21

Schalten mit Licht

Lichtschranke/Dämmerungsschalter/Party-Schießstand/Zweitblitzauslöser

Bestell-Nr. 64 5311

Dies ist ein außerordentlich faszinierendes Hobby-Set. Man kann beispielsweise Lichtschranken bauen, die automatisch schalten, wenn Licht oder Schatten auf den Lichtsensor fallen, wodurch dann Türen geöffnet, Alarm ausgelöst oder Beleuchtungen eingeschaltet werden usw.; es läßt sich auch ein Dämmerungsschalter, ein Party-Schießstand und – zusammen mit KOSMODYNE® B - ein Zweitblitzauslöser herstellen. Jeder, der foto¬grafiert und sich über die manchmal nicht ausreichend ausgeleuchteten Aufnahmen mit einem Blitz ärgert, braucht dieses Hobby-Set. Es lassen sich noch viele weitere Anwendungsmöglichkeiten finden, wie z. B. die Lichtschranke zur Zugsteuerung für Modelleisenbahner.

Beispiel für eine größere Anlage: Optoelektronische Beleuchtungsautomatik

Schalten mit Licht > Universal-Timer > KOSMODYNE® > Beleuchtung

Lichtempfindliche Schaltung zum Steuern, Messen und Regeln, z. B. eine Lichtschranke, die bis zur Alarmanlage erweitert werden kann, ein Dämmerungsschalter, der auf unterschiedliche Umgebungshelligkeit reagiert, ein Taschenlampen-Schießstand oder (mit KOSMODYNE® B) ein zusätzlicher Blitzlichtauslöser für Fotofreunde.

BildBildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)

Legende
• Text aus dem 78er Prospekt
Text von der Rückseite der Verpackung
Einlegertext
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Schalten mit Temperatur (HST)

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:21

Schalten mit Temperatur

Brandmelder/Frostwarngerät/Kühlkontrolle/Thermostat

Bestell-Nr. 64 5411

Dieses vielseitige Gerät reagiert auf Temperaturänderungen und kann daher z. B. als Brandmelder, Frostwarngerät, Kühlkontrolle, Thermostat und für viele andere Zwecke verwendet werden. Ob man sich eine Aquarien- oder Raumheizung einrichten will oder beim Autofahren wissen möchte, wann Glatteisgefahr besteht, wenn bestimmte Temperaturen nicht über- oder unterschritten werden sollen - stets hilft dieses Hobby-Set.

Zusammen mit dem KOSMODYNE® B können Netzgeräte wie Heizgerät, Kochplatte usw. geschaltet werden.

Beispiel einer automatisch geregelten Aquarienheizung

Schalten mit Temperatur > KOSMODYNE® > Heizgerät

Praktische Geräte zur Temperaturüberwachung, die wärme- und kälte-empfindlich reagieren, z. B. als Kontrollsignal, Warngerät oder (mit KOSMODYNE® B) Thermostat.

Temperaturüberwachung für Aquarianer, Hobbygärtner, Fotoamateure, »Kellermeister«. Auch einsetzbar als Brandmelder, zur Kühlfachkontrolle und als Glatteis-Frostwarngerät.

BildBildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)

Legende
• Text aus dem 78er Prospekt
Text von der Rückseite der Verpackung
Einlegertext
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Elektronische Klangerzeugung (HSK)

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:22

Elektronische Klangerzeugung

Dampflokgeräusch/Vogelgezwitscher/Zweiklang-Fanfare/Elektronische Musik

Bestell-Nr. 64 5511

Ein lebensechtes Dampflokgeräusch, das sich mit der Geschwindigkeit des Zuges ändert, läßt das Herz jedes Modellbahners höher schlagen. Elektronisches Vogelgezwitscher, Zweiklangfanfare und das einfache Musikinstrument nach dem Prinzip der elektronischen Orgeln sind ein Riesenspaß für die ganze Familie.

Beispiel einer Kombination für eine größere Anlage: Automatischer Ein-/Ausschalter für Dampflokgeräusch (bei Tunnelfahrten)

Alarmanlage > Elektronische Klangerzeugung > Leistungsverstärker > Lautsprecher

Ein lebensechtes Dampflokgeräusch für Modellbahner, ein elektronischer „Kanarienvogel“, eine Zweiklang-Fanfare fürs private Krimi-Hörspiel und ein einfaches Musikinstrument nach dem Prinzip der elektronischen Orgeln können mit diesem Hobby-Set aufgebaut werden.

Dampflokgeräusch und Vogelstimmen, Zweiklangfanfare und elektronische
Miniorgel – ruck zuck selbst zusammengebaut. Elektronisch erzeugte Geräusche und Klänge für den Modelleisenbahner, den Tonband- und Filmamateur, oder einfach als tollen elektronischen Spaß.


BildBildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)

Legende
• Text aus dem 79er Prospekt
Text von der Rückseite der Verpackung
Einlegertext
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Alarmanlage (HSAl)

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:23

Alarmanlage

Reaktionsspiel/elektronischer Wechselschalter/Batterie¬wächter

Bestell-Nr. 64 5611

Dieses Gerät ist nicht zu überlisten. Genauestens zeigt es durch ein Signal an, wenn Türen, Fenster, Schubladen oder dgl. auch nur kurzfristig geöffnet werden. Außerdem kann aber auch ein interessantes Reaktionsspiel, ein elektronischer Wechselschalter oder ein Batteriewächter verwirklicht werden. Die in dem Gerät enthaltene FLIP-FLOPSchaltung speichert Signale und kann daher in Verbindung mit anderen Hobby-Sets noch für zahllose weitere Aufgaben herangezogen werden.

Beispiel einer größeren Diebstahlsicherungsanlage mit Sirenenauslösung:

Alarmanlage > Sirene > Leistungsverstärker > Lautsprecher

Das elektronische Speicherelement Flip-Flop eignet sich u. a. als Raumsicherung, Reaktionsspiel und nützlicher Wechselschalter. Die Leuchtdiode zeigt auch nachlassende Batteriespannung an.

Elektronisches Gerät zur Sicherung des Eigentums in Auto, Haus und Garten. Bordstromüberwachung für Auto, Boot und Caravan. Zusätzlich als Reaktionsspiel verwendbar.

BildBildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)

Legende
• Text aus dem 78er Prospekt
Text von der Rückseite der Verpackung
Einlegertext
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Feuchtigkeitsmelder (HSF)

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:23

Feuchtigkeitsmelder

Blumenwächter/Wasserstandskontrolle/Lügendetektor/Sensortaster

Bestell-Nr. 64 5711

Dieses Gerät enthält einen hochempfindlichen Sensor, der bereits geringste Leitfähigkeit meldet. Er eignet sich daher besonders gut als Füllstandskontrollgerät (Scheibenwaschanlage, Badewanne, Bremsflüssigkeit usw.) oder als Sensor für einen Berührungsschalter. Auch ein Regenmelder und Lügendetektor läßt sich herstellen. Man kann damit Akupunktur-Punkte orten, oder auch psychologische Spiele durchführen.

Viele weitere Anwendungsmöglichkeiten ergeben sich zusammen mit anderen Hobby-Sets.

Beispiel für eine größere Anlage: Automatisches Leckwarngerät

Feuchtigkeitsmelder > Sirene > Leistungsverstärker > Lautsprecher

Auf Feuchtigkeit reagierende Schaltungen ermöglichen Geräte zur Überlaufkontrolle und Trockenheitsüberwachung z. B. Pflanzenwächter (zeigt Wassermangel an), Wasserstandskontrolle der Auto-Scheibenwaschanlage oder Badewanne, ein auf Hautfeuchtigkeit empfindlicher Berührungsschalter und Lügendetektor-Spiel.

Wasserstandskontrolle z. B. für Hydrokultur, Scheibenwaschanlage und Aquarien. Warnt auch bei Rohrbrüchen, defekten Wasch- und Spülmaschinen, bei Nässe in Kellern und Booten. Schützt Pflanzen vor Trockenheit.

BildBildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)

Legende
• Text aus dem 78er Prospekt
Text von der Rückseite der Verpackung
Einlegertext
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Mittelwellen-Empfänger (HSM)

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:23

Mittelwellen-Empfänger

Bestell-Nr. 645811

Der Apparat der "aus der Luft" Musik und Sprache herbeizaubert, hat nichts von seinem Reiz verloren. Man baut ein Radio, das ohne Stromverbrauch Tag und Nacht arbeitet. Außerdem kann auch ein Transistor-Empfänger verwirklicht werden.

Will man das Ohrhörer-Radio weiter ausbauen, dann ist dies mit zusätzlichen KOSMOtronik®-Hobby-Sets möglich.

Beispiel: Radio mit Lautsprecherwiedergabe

Mittelwellen-Empfänger > Leistungsverstärker > Lautsprecher

Ein leistungsfähiges Detektor-Radio zum stromlosen Ortsempfang bis zum batteriebetriebenen Transistor-Radio.

Der tolle Spaß für Jung und Alt. Radio hören ohne Strom. Detektorempfänger zum Ortsempfang, außerdem Transistorempfänger zum Selbstbau mit Batteriebetrieb.

BildBildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)

Legende
• Text aus dem 78er Prospekt
Text von der Rückseite der Verpackung
Einlegertext
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Universal-Timer (HSU)

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:24

Universal-Timer

Belichtungs-Schaltuhr/Treppenlicht-Automatik/Quizuhr

Bestell-Nr. 64 5911

Mit elektronischen Schaltungen lassen sich Zeiten von Sekundenbruchteilen
bis zu etlichen Minuten exakt einstellen. Ob man als Fotoamateur in der Dunkelkammer eine Belichtungsschaltuhr braucht - oder für Gesellschaftsspiele eine Quizuhr benötigt - ob man z. B. einen automatischen Lichtabschalter installieren möchte, um nicht im dunkeln zu sitzen, wenn man in der Garage das Auto startet, - ob ein kurzzeitig erklingendes Signal aus¬ge¬löst werden soll oder man eine automatische Eieruhr bauen möchte. Der Universal-Timer ist unentbehrlich.

Besonders reizvolle weitere Möglichkeiten ergeben sich in Kombination mit anderen Hobby-Sets.

Beispiel einer Kombination für eine größere Anlage: Automatische Treppenhaus¬beleuchtung

Universal-Timer > KOSMODYNE® > Beleuchtung

Mit elektronischen Schaltungen lassen sich Bruchteile von Sekunden bis zu etlichen Minuten exakt einstellen z. B. für die Dunkelkammer des Hobby-Fotografen, im Sport oder beim Familienquiz.

Das universelle Zeitschaltgerät für Treppenlicht, Garagenbeleuchtung, Kellerlicht, Gartenbeleuchtung, Fotolabor und spannende Spiele.

BildBildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)

Legende
• Text aus dem 78er Prospekt
Text von der Rückseite der Verpackung
Einlegertext
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Kurzwellen-Empfänger (HSKW)

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:28

Kurzwellen-Empfänger

Bestell-Nr. 64 6011

Den Hauch der großen Welt holt ein Kurzwellenempfänger ins traute Heim. Selbstbau ist Trumpf: einen Kleinstempfänger mit beachtlicher Leistung kann jeder in einfacher Stecktechnik aufbauen.

BildBildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)

Legende
• Text aus dem 78er Prospekt
Text von der Rückseite der Verpackung
Einlegertext
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Warnblinker (HSW)

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:28

Warnblinker

Sirenenton/Stroboskop/Morsesummer/Taktgeber

Bestell-Nr. 64 6111

Hier hat man nicht nur eine automatische Blinklampe, die als Blickfang oder zur Warnung verwendet werden kann, sondern auch ein interessantes Party-Licht (Stroboskop), das effektvolle Lichtblitze erzeugt. Es läßt sich damit auch ein Sirenenton erzeugen, oder ein Morsesummer bauen. Musikfreunde erhalten einen Taktgeber („Metronom").Viele weitere Anwendungsmöglichkeiten in Verbindung mit anderen Sets .

Beispiel für eine effektvolle Partylichtsteuerung

Warnblinker > KOSMODYNE® > Beleuchtung

Optische und akustische Signale als Alarmzeichen, zur Dekoration u.v.a.m. Ein tolles Party-Licht, Taktgeber für Musikfreunde, Übungsgerät für den Amateurfunker.

BildBildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)

Legende
• Text aus dem 78er Prospekt
Text von der Rückseite der Verpackung
Einlegertext
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Power-Verstärker (HSPV)

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:29

Power-Verstärker

Bestell-Nr. 64 6211

Einen kraftvollen Sound von Cassettenrecordern, Plattenspielern mit Kristallsystem und Hobby-Sets zur Klangerzeugung bringt dieser Power-Verstärker. In einfacher Stecktechnik läßt sich im Handumdrehen ein Stereo-Verstärker bis 2x10 W oder ein Mono-Brücken-Verstärker bis 20 W aufbauen. Kein Löten. Keine komplizierte, zeitraubende Montage! Zusätzlich werden benötigt: handelsübliche Lautsprecherbox(en), ein Eisenbahn- oder Experimentiertrafo, ggf. Eingangs- und Laut¬sprecher-buchsen Hobby-Set »Normbuchsen«, Best.-Nr. 646511).

BildBildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)

Legende
• Text aus dem 78er Prospekt
Text von der Rückseite der Verpackung
Einlegertext
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Zubehör

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:29

Hobby-Set-Zubehör zur weiteren Ausgestaltung

Lautsprecher mit Gehäuse / Bestell-Nr. 64 6311

Batteriehalter für 6 Mignonzellen (4,5/9 V) / Bestell-Nr. 64 6411
zum Einsetzen in die Aufbauplatten der Hobby-Sets

Normbuchsen (DIN) / Bestell-Nr. 64 6511
zum Anbringen an die Aufbauplatten der Hobby-Sets

Abdeckhaube / Bestell-Nr. 64 6611
als formschönes Gehäuse für die Geräte

Bild Bild Bild Bild

Montageanleitung

BildBildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Sinnvolle Ergänzungen

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:30

KOSMOTRON® A / Bestell-Nr. 66 3011

Netzgerät zur Stromversorgung statt Batterien. Anschluß an Wechselstrom-Lichtnetz 220 V 50/60 Hz. Ausgänge: 4,5 und 9 Volt brummfreie Gleichspannung (200 mA). Elektronisch stabilisiert, absolut kurzschlußfest. Entspricht VDE-Richtlinien und Spielzeug-Sicherheitsnorm.

BildBildBild

KOSMODYNE® B / Bestell-Nr. 66 2511

Universal-Schaltrelais. Schaltet Lampen, Radios. Heizlüfter usw. bis 10 A/2,2 kW. Wird durch Niederspannungs-Elektronikschaltungen betätigt (4...6 V, ca. 70 mA). Stark- und Schwachstromseite sind vollkommen getrennt. VDE-gerecht, kindersicher.

Universal-Schaltgerät zum automatischen Steuern von Netzgeräten. Radios, Lampen, Heizlüfter etc. werden völlig gefahrlos ferngeschaltet. Starkstromschalter für 220 V Wechselstrom. Stark- und Schwachstromseite sind vollkommen getrennt. Entspricht VDE-Richtlinien. Mit kindersicherer Schuko-Steckdose.

BildBildBild

KOSMOtronik®-Aufbau-Set (IC)

Bestell-Nr.: 66 1611

Jede Elektronik- oder Radioschaltung läßt sich kontaktsicher, schnell und ohne Löten mit diesem neuen Stecksystem und den jeweils noch erforderlichen elektronischen Schaltelementen aufbauen. Unbegrenzt erweiterungsfähige Spezialplatten mit IC-, Transistor- und Lämpchenfassungen sowie Batteriehalterungen, Potifrontplatte und NF-Normbuchsen usw. ermöglichen einen universellen Einsatz.

KOSMOtronik-System bedeutet: Elektronik ohne Probleme für Hobby, Lehrgang und Labor.

BildBildBildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Ein weiterer "EINPLATTEN" Bausatz

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:31

Kosmos Oszilloskop mit Bausatz „Funktionsgenerator"

Das unentbehrliche Hilfsmittel für jeden ernsthaften Elektronik-Amateur.

Bestell-Nr. 61 4911

(Ist zwar kein Hobby-Set, passt aber als „EINPLATTEN“-Bausatz sehr gut dazu!)

Die Ausrüstung besteht aus dem robusten Kosmos-Oszilloskop mit 7,5 cm Bilddiagonale — einer ausführlichen Einführung in die Meß- und Oszilloskopietechnik — einem Funktionsgeneratorbausatz mit Vierfach-Operationsverstärker zum raschen Zusammenstecken von wichtigen Schaltungen (Rechteck-, Sinus-, Dreieck- Erzeugung, Schaltungen zur Kennliniendarstellung von Transistoren usw.). Erweiterung des Oszilloskops auf Zweistrahlbetrieb mit den vorhandenen Bauteilen ist möglich.

Ein Oszilloskop macht die unsichtbaren Vorgänge in elektronischen und elektrischen Schaltungen auf einem Bildschirm sichtbar. Es ist zum Messen, Prüfen, Fehlerfinden und zum tieferen Verständnis der Elektronik wie kein anderes Gerät geeignet. Mit dem beigegebenen Bausatz „Funktionsgenerator“ können Bedienung und Funktion des Oszilloskops besonders einfach und instruktiv dargestellt werden. Die Anleitung gibt Einblick in die Oszilloskopie und die elektronische Meßtechnik sowie konkrete Hinweise, wie Schaltungen und Geräte aus KOSMOS-Kästen meßtechnisch erfaßt werden können.

BildBildBildBild

Einen sehr guten Überblick über dieses Thema findet ihr hier: Link

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Teileliste inkl. Spezialteile

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:32

Teileliste

KOSMOtronik_Hobby_Sets_Seite_1.jpg
KOSMOtronik_Hobby_Sets_Seite_1.jpg (718.42 KiB) 10218-mal betrachtet

KOSMOtronik_Hobby_Sets_Seite_2.jpg
KOSMOtronik_Hobby_Sets_Seite_2.jpg (280.82 KiB) 10218-mal betrachtet
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Kombinationsmöglichkeiten

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:32

1978 - Kombinationsmöglichkeiten in Bezug auf 8 Sets

BildBild

Ein Faltblatt von 1978, welches den Hobby-Sets beilag.

BildBild

1979 - Kombinationsmöglichkeiten in Bezug auf 10 Sets

BildBild

auf einer Preisliste von 1979 befindet sich auf der Rückseite folgende Tabele

BildBild

198x - Kombinationsmöglichkeiten in Bezug auf 12 Sets

Bild

Man konnte die KOSMOtronik®-Hobby-Sets ebenfalls mit dem Computer-Experimentierkasten Kosmos Computer-Praxis CP1 kombinieren.

BildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Prospekte & Fotos

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:33

Prospekte & Fotos

Ein Prospekt aus dem Jahr 1978 (10.78). Das "NEU" auf dem Prospekt lässt vermuten, dass in diesem Jahr die "KOSMOtronik®-Hobby-Sets" auf den Markt gekommen sind.

BildBildBildBildBildBild

Ein weiterer Prospekt aus dem Jahr 1979 (07.79). Hier ist auch die Erweiterung um 2 neue Sets "HSK" & "HSS" erkennbar.

BildBildBildBildBildBild

Gibt es solche "Hobby-Set-Spezial-Prospekte" auch aus den folgenden Jahren (1980 bis 1983)? Wenn ja, bitte schickt mir einen Scan. Ein entsprechender Hinweis ist im folgenden Prospekt vom Mai 1982 auf der letzten Seite zu finden: "Nähere Angaben und Beschreibungen finden Sie im Hobby-Set-Spezial-Prospekt, den Sie bei uns anfordern können." :yes:

BildBildBildBildBildBild

Kosmos Prospekt 1980/81

BildBildBildBildBildBild

Kosmos Prospekt 1981/82

BildBildBildBildBildBild

Kosmos Prospekt 1982/83

BildBildBildBildBildBild

Kosmos Prospekt 1983/84

BildBildBildBildBildBild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG (http://www.kosmos.de)
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Suche nach fehlenden Teilen

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 18:33

Suche

Hobby-Set (Hardware)

Ich habe mittlerweile alle Hobby-Sets bis auf HSS in meiner Sammlung. Falls jemand von euch

- HSS (Schalten mit Schall)

abgeben bzw. verkaufen möchte, bitte Angebote per PN an mich.

Einleger (Scan)

Ausserdem würde ich mich über einen Scan der "Blau-Rot-Weißen"-Einleger der folgenden Hobby-Sets riesig freuen:

- HS Warnblinker
- HS Schalten mit Licht

Prospekte

Vor allem Kosmos-Prospekte aus den 70er & 80er Jahren sind von Interesse (siehe oben)!

Vielen Dank im Voraus.

Gruß
Norbert
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

... eine Bitte zum Schluß

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 30. Jun 2016, 19:42

Falls ihr also ergänzende Informationen habt, stellt einen Artikel ein oder schickt mir die Informationen (Bilder, Prospekte, Texte, Scans, Versuchsbeschreibungen, usw.). DANKE!
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 213
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Re: Kombinationsmöglichkeiten

Ungelesener Beitragvon ChrisH » 1. Jul 2016, 20:58

nkrause99 hat geschrieben:Kombinationsmöglichkeiten


viewtopic.php?f=33&t=1550

viewtopic.php?f=95&t=1549

Grüße, Christian
Benutzeravatar
ChrisH
 
Beiträge: 430
Registriert: 2. Feb 2011, 19:18
Wohnort: Velden/Vils

Re: KOSMOtronik®-Hobby-Sets

Ungelesener Beitragvon Uranylacetat » 26. Mär 2017, 14:10

Sehr schön! :yes: Mit einigen Hobby-Sets habe ich in den frühen 1980ern auch experimentiert...
Erst wenn in Deutschland und der EU alle Chemikalien verboten sind; auch Kochsalz und Essig Abgabebestimmungen unterliegen und der letzte Hobbychemiker das Handtuch geworfen hat; wird die Politik sehen, dass es immer noch Terrorismus und Drogen gibt.
Benutzeravatar
Uranylacetat
 
Beiträge: 38
Registriert: 26. Jul 2015, 22:48
Wohnort: Berlin-Pankow


Zurück zu RADIO- UND ELEKTRONIKKÄSTEN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron