Kosmos Radio-tech 1990

Motto seit 1934: Vom Gebirg zum Ozean, alles hört der Radiomann

Kosmos Radio-tech 1990

Ungelesener Beitragvon meiseAC » 19. Sep 2010, 19:06

KOSMOS radio-tech



Der KOSMOS radio-tech erlaubt 170 Versuche rund um die Telekommunikation. Die Aufbauschaltungen weisen die Verwendung vieler Module auf, dies zeigt auch das Bild vom Kastendeckel.


Bild


Das Anleitungsbuch


Bild


Der geöffnete Kasten


Bild


Bild

Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG www.kosmos.de
Kosmos Spiele mit Radio, Kosmos Elektronik Junior, Kosmos Radio Elektronik 100, Kosmos Radio Elektronik 101, Kosmos Ü3, Kosmos XN3000, Kosmos Elektronik Profi, Schuco Profi Lab
Benutzeravatar
meiseAC
 
Beiträge: 363
Registriert: 25. Mär 2010, 12:00

Re: Kosmos Radio-tech 1990

Ungelesener Beitragvon JuergenK » 17. Okt 2012, 12:37

Hier noch zwei Bilder des ungeöffneten Kastens:


Bild


Bild



Die Bauteile des Kastens:


Bild
Bild


Die Liste der Versuche (anklicken):

Bild Bild


Aus der 128-seitigen Anleitung von Hans-Jürgen Badior (anklicken):

Bild Bild


Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG www.kosmos.de
...an aktiver Mitwirkung in unserem Board interessiert? Jederzeit gerne! Dann bitte hier registrieren: klick :-)
Benutzeravatar
JuergenK
Site Admin
 
Beiträge: 800
Registriert: 23. Jan 2009, 12:00
Wohnort: D-32049 Herford-Schwarzenmoor

Re: Kosmos Radio-tech 1990

Ungelesener Beitragvon ChrisH » 29. Sep 2016, 16:24

*FREU* ich habe ihn jetzt auch! Nach gefühlten Jahrzehnten des Beobachtens bin ich die Tage förmlich über eine Auktion gestolpert!
Nicht 150, nicht 100, nein nur 50 €uronen für einen kompletten und gut erhaltenen Kasten. Der Verkäufer wunderte sich, dass seine
Auktion eine Stunde nach einstellen plötzlich verkauft war. Getreu dem Motto: "ich kam, sah und kaufte". Man muss es nur abwarten
können...
Ein kurzes Anlesen des Handbuches ersetzte mich in Staunen: hier wird Elektronik (ebenfalls) von der Pike auf gelehrt. Klar, dass sich
die 170 Versuche nicht alle mit Radiobau beschäftigen. Einführung, Versuchsaufbauten, Themensammlung - das ist didaktisch vom
Feinsten! Ich kenne so ziemlich alle KOSMOS Elektronikkästen und wenn ich heute mit dem Wissen die Wahl hätte - es wäre der Radio-
Tech bei mir geworden. Zudem schon auch, weil dieser Kasten in sich geschlossen ist, kein Nachrüsten nötig.
Ich sehe schon die nächsten Stunden und Wochenenden sind mit Beschäftigung belegt (sofern das Wetter schlechter wird).
Noch ein paar fototechnische Impressionen.

Bild

Bild

Bild

Grüße ins Forum,
ChrisH
Benutzeravatar
ChrisH
 
Beiträge: 430
Registriert: 2. Feb 2011, 19:18
Wohnort: Velden/Vils

Re: Kosmos Radio-tech 1990

Ungelesener Beitragvon mjwolf » 1. Okt 2016, 20:20

ChrisH hat geschrieben:*FREU* ich habe ihn jetzt auch! Nach gefühlten Jahrzehnten des Beobachtens bin ich die Tage förmlich über eine Auktion gestolpert!
Nicht 150, nicht 100, nein nur 50 €uronen für einen kompletten und gut erhaltenen Kasten.


:thumb: Glückwunsch!

Mit 50 Euro für einen Radio-Tech kann man, wenn die Module in Ordnung sind, eigentlich nichts falsch machen...
Ich schau ja auch immer mal wieder durch, ob ich ihn finde - aber die sonstigen Preise sind mir zwei Nummern zu hoch.
Vor allem jetzt zu Winterbeginn kosten auf einmal Kästen, die man im Sommer noch für nen Zehner "geschossen" hat, wieder nicht unter 30,- Euro; eigentlich Zeit, ebay mal wieder ruhen zu lassen. Außer halt, man findet so ein Angebot...

VG
Martin
Benutzeravatar
mjwolf
 
Beiträge: 185
Registriert: 21. Okt 2015, 23:27


Zurück zu RADIO- UND ELEKTRONIKKÄSTEN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast