MONACOR EK-100 Elektronik Universal Bausatz (1972)

BRAUN, SIEMENS, STABO ...

MONACOR EK-100 Elektronik Universal Bausatz (1972)

Ungelesener Beitragvon ChrisH » 6. Aug 2011, 18:14

Von der Firma MONACOR aus Bremen erschienen in den 70ern Elektronikkästen in verschiedenen Ausführungen. Der hier vorgestellte Kasten trägt die Bezeichnung EK-100 und erlaubt laut Baubuch 100 Experimente/Schaltungen. Der Aufbau ist ein Holzkasten mit Pappeinsatz auf dem die Bauteile sichtbar befestigt sind. Die Verdrahtung wird mittels Klemmfedern und Kabelbrücken vorgenommen. Diese Kästen sind nicht mit KOSMOS oder PHILIPS zu vergleichen, da die "Kreuz-und-quer-Verdrahtung" weder einen anschaulichen Aufbau erlauben noch im Baubuch die Schaltungen und Bauteile erklärt werden. Dieser Kasten ist rein zum Spielen ohne tiefsinnigeres Lernen.
Ursprünglicher Hersteller dieser Kästen ist eine Firma LUMEN (das Schild wurde von Monacor auf dem Pappeinsatz überklebt) die aber nicht ausfindig gemacht werden kann (ebensowenig das Ursprungsland). Im englischsprachigen Raum wurden die Kästen von TANDY unter dem Namen "Sience Fair" vertrieben. Es gab Kästen von 20 bis hin zu 160 Schaltungen. Im "Radiomuseum.org" ist u.A. ein EK-65 zu sehen.


Der Kastendeckel:

Bild

Der Inhalt:

Bild

Das Anleitungsbuch:

Bild

Verdrahtungsbeispiel aus dem Buch:

Bild

Quelle: Joachim Glüder / Radiomuseum.org
Benutzeravatar
ChrisH
 
Beiträge: 430
Registriert: 2. Feb 2011, 19:18
Wohnort: Velden/Vils

Re: MONACOR EK-100 Elektronik Universal Bausatz (1972)

Ungelesener Beitragvon ChrisH » 5. Sep 2011, 17:36

Hallo ins Forum,

momentan ist gerade ein EK 65 von MONACOR im Auktionshaus zu finden. Hier mein Eintrag dazu:

"MONACOR EK65, privat, ab 15 €, Ablauf 10.08.2011, Zustand siehe Auktion-Nr.: 230668396030"

...villeicht hat ja jemand Interesse an einer nicht ganz alltäglichen Kastenreihe aus den 70ern.

Grüße, Christian
Benutzeravatar
ChrisH
 
Beiträge: 430
Registriert: 2. Feb 2011, 19:18
Wohnort: Velden/Vils


Zurück zu RADIO- UND ELEKTRONIKKÄSTEN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste