Kosmotronik Drahtbrücken: das blaue Wunder

Alles, was bei der Anwendung der Kästen hilfreich sein kann...

Kosmotronik Drahtbrücken: das blaue Wunder

Ungelesener Beitragvon Kosmonaut » 8. Mär 2013, 20:42

Beim Sortieren meiner Kästen ist mir aufgefallen, daß es mindestens drei Farbtöne gibt: tiefdunkelblau, hellblau und graublau (fast weiß). :-o
Kosmonaut
 
Beiträge: 258
Registriert: 10. Feb 2013, 19:38

Re: Kosmotronik Drahtbrücken: das blaue Wunder

Ungelesener Beitragvon meiseAC » 8. Mär 2013, 20:54

stimmt ist bei mir auch so (XN3000, Radio elektronik 100 und 101, sowie E200)

viele Grüße

Rolf
Kosmos Spiele mit Radio, Kosmos Elektronik Junior, Kosmos Radio Elektronik 100, Kosmos Radio Elektronik 101, Kosmos Ü3, Kosmos XN3000, Kosmos Elektronik Profi, Schuco Profi Lab
Benutzeravatar
meiseAC
 
Beiträge: 363
Registriert: 25. Mär 2010, 12:00

Re: Kosmotronik Drahtbrücken: das blaue Wunder

Ungelesener Beitragvon Kosmonaut » 22. Mär 2013, 15:39

Wenn man den Ehrgeiz hat, erworbene unvollständige Kästen möglichst originalgetreu zu vervollständigen und nun wie so oft Drahtbrücken fehlen, hat man im Fall, daß die Brücken vom Ersatzteilservice nicht farblich passen, nur die Möglichkeit, alle zu ersetzen. 1,20€ bzw. 1,30€ für wenige cm Draht sind zwar Wucher, aber ich habe im Handel keinen passenden Draht finden können. Irgendwann, wenn es nur noch Druckknöpfe gibt, wird auch diese Quelle bei Kosmos versiegen.
Beim roten Draht mit 1,3mm Durchmesser gibt es jetzt schon keine Bezugsquelle mehr. Ich muß mich mit dem 1,0mm Draht von der Rolle behelfen.
Kosmonaut
 
Beiträge: 258
Registriert: 10. Feb 2013, 19:38


Zurück zu TIPPS, LINKS, NÜTZLICHES UND WISSENSWERTES

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste