Tip: Erstellung von PDF-Dateien

Alles, was bei der Anwendung der Kästen hilfreich sein kann...

Tip: Erstellung von PDF-Dateien

Ungelesener Beitragvon FrankR » 13. Jul 2013, 22:52

Wer mit einem Scanner Handbücher einliest erzeugt zumeist pro gescannter Seite eine einzelne jpg-Datei (so ist es zumindest bei meinem HP Scanjet).
Diese einzelnen Dateien als Handbuch weiterzugeben ist nun nicht besonders schön.

Aber wie erzeugt man auf bequemem und schnellem Weg eine einzelne PDF-Datei aus vielen jpg-Dateien?

Bisher kannte ich nur Konvertierungstools, die z.B. aus einem MS Word Dokument über einen virtuellen Drucker ein PDF-Dokument erzeugen.
Dazu müsste ich aber zunächst ein Word-Dokument erstellen und in dieses alle gescannten jpg-Dateien einfügen, um das Word-Dokument
dann über den virtuellen Drucker auszudrucken.

Ich habe nun das Tool JPEGtoPDF in der Version 3.7 gefunden, daß die Erzeugung eines PDF-Dokuments aus beliebig vielen jpg-Dateien
in wenigen Sekunden erledigt: Nur die zu konvertierenden jpg-Dateien markieren, das Zielverzeichnis und den Namen des zu erzeugenden PDF-Dokuments angeben -
klick und fertig!

Download frei.
Kann ich nur empfehlen.

Gruß Frank
FrankR
 
Beiträge: 318
Registriert: 17. Jan 2012, 03:33
Wohnort: Berlin

Re: Tip: Erstellung von PDF-Dateien

Ungelesener Beitragvon JuergenK » 13. Jul 2013, 23:16

Hallo Frank,

da kenne ich noch ein sehr gutes und zudem kostenloses Programm:

PDF24EDITOR, mit dem ich gerne arbeite. Hier ist es, mit Downloadmöglichkeit und als Video, beschrieben: http://www.chip.de/downloads/PDF24-Creator_43805654.html Man kann aus verbundenen pdf-Seiten einzelne Seiten herauslösen, Bilddateien (also z.B. jpg) als Serie in eine einzige pdf-Datei umwandeln und dabei z.B. auch Qualität (und damit die spätere Dateigröße) wählen, usw. Das Video bei chip.de zeigt anschaulich die Möglichkeiten. :razz:

JuergenK
...an aktiver Mitwirkung in unserem Board interessiert? Jederzeit gerne! Dann bitte hier registrieren: klick :-)
Benutzeravatar
JuergenK
Site Admin
 
Beiträge: 798
Registriert: 23. Jan 2009, 12:00
Wohnort: D-32049 Herford-Schwarzenmoor

Re: Tip: Erstellung von PDF-Dateien

Ungelesener Beitragvon FrankR » 13. Jul 2013, 23:48

Hi Jürgen,

ich glaube pdf24 ist schon irgendwann mal hier im Board erwähnt worden.

Als zusätzliches Tool bietet es sicherlich einiges Nützliches an, aber ist doch gerade
ein solches Tool, das mit einem virtuellen Drucker arbeitet und ein einziges Dokument
(z.B. Word) in ein PDF-Dokument über die Druckfunktion konvertiert - so wie ich es oben beschrieben habe.
(Beschreibung siehe auch die Anbieterseite de.pdf24.org)

Aber z.B. 50 einzelne gescannte jpg-Dateien in ein einziges pdf-Dokument zu packen (mit 50 Seiten also) -
das kann pdf24 eben nicht (wenn ich es richtig verstanden habe).

Soeben habe die Hälfte aller meiner vorliegenden gescannten Handbücher mit JPEGtoPDF (hunderte von jpg-Dateien!!!)
innerhalb von 15 Minuten in schöne PDF-Handbücher verwandelt ... :razz:

Tschüß!
Frank
FrankR
 
Beiträge: 318
Registriert: 17. Jan 2012, 03:33
Wohnort: Berlin

Re: Tip: Erstellung von PDF-Dateien

Ungelesener Beitragvon wolfgang » 14. Jul 2013, 23:16

Hallo,

viele jpg-Bilder in eine pdf-Datei packen, geht auch mit jedem pdf-Drucker und Windows-Bordmitteln.

Vorausgesetzt, die Bilder sind in der richtigen Reihenfolge benannt, z. B. Seitenzahl, braucht man nur alle Dateien zu markieren und dann mit Rechtsklick auf die erste Datei gehen. Im aufgehenden Menu Drucken wählen. Mit pdf-Drucker ausführen, fertig. Wichtig ist nur, die erste Datei/erste Seite anzuklicken, da der Druckauftrag mit dieser Seite beginnt.

Damit habe ich auch schon lange pdf-Dateien erzeugt.

Gruß
Wolfgang
wolfgang
 
Beiträge: 131
Registriert: 14. Apr 2010, 11:00

Re: Tip: Erstellung von PDF-Dateien

Ungelesener Beitragvon FrankR » 15. Jul 2013, 02:46

Wolfgang hat recht!

Oft sieht man die einfachsten Dinge nicht!

Frank
FrankR
 
Beiträge: 318
Registriert: 17. Jan 2012, 03:33
Wohnort: Berlin

Re: Tip: Erstellung von PDF-Dateien

Ungelesener Beitragvon sb_adv » 31. Jul 2013, 13:20

Hallo,

ich hatte auch nach eine Möglichkeit gesucht viele gescannte Bilder in ein PDF umzuwandeln. Und dabei war sogar schon eins installiert. Und zwar hatte ich damals als PDF-Drucker den PDFCreator installiert (http://www.pdfforge.org/pdfcreator) und da war ein kleines Tool namens Images2PDF dabei, welches genau das machte.

Hört sich sehr analog zu dem erwähnten pdf24 an und mit "Boardmitteln" ist auch ein sehr guter Tipp!

Viele Grüße
Andreas
sb_adv
 
Beiträge: 8
Registriert: 3. Jun 2013, 13:47

Re: Tip: Erstellung von PDF-Dateien

Ungelesener Beitragvon JuergenK » 27. Mär 2014, 18:34

Wie war das nochmals, einzelne Bilddateien in eine PDF zu ziehen.....? :-?


Eine Frage, die soeben in einem anderen Thema auftauchte.

Mein oben schon genannter Tipp:

PDF24Creator - kostenlos - herunterladen und installieren, hier z.B. bei CHIP:

http://www.chip.de/downloads/PDF24-Crea ... 05654.html

Eigentlich ist das Programm absolut selbsterklärend: Alle Dateien, welche zu einer einzigen pdf zusammengebunden werden sollen, vom Verzeichnis, wo sie gespeichert sind, nach rechts per "Drag and Drop" in den Arbeitsbereich hineinziehen.

Dann den Button oben rechts "Alle oder ausgewählte Dateien verbinden" anklicken.

Danach den Button "Dokument speichern unter..." klicken.

Und dann ab die Post - man kann die Qualität und andere Faktoren auswählen. Einfach mal probieren. :yes:

JuergenK
...an aktiver Mitwirkung in unserem Board interessiert? Jederzeit gerne! Dann bitte hier registrieren: klick :-)
Benutzeravatar
JuergenK
Site Admin
 
Beiträge: 798
Registriert: 23. Jan 2009, 12:00
Wohnort: D-32049 Herford-Schwarzenmoor


Zurück zu TIPPS, LINKS, NÜTZLICHES UND WISSENSWERTES

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron