Bauteile aus dem 3-D-Drucker

Ideen und Vorschläge zur Beschaffung, zum Nachbau, zum Ersatz oder zur Wiederaufbereitung alter Kästen oder Bauteile

Bauteile aus dem 3-D-Drucker

Ungelesener Beitragvon ChrisH » 30. Jul 2017, 08:02

Servus ins Forum,

ich berichtete ja schon von einem Anbieter in der Bucht, der kleine Bauteile von PHILIPS-EE-Kästen mit seinem 3D-Drucker herstellte. Unter Anderen die Lampenkappen, die schwarzen Schalthebel aber auch diverse Spulenkörper. Nun hat er sich an ein "Zusatzgehäuse" für die EE-Kästen gewagt. In halber Breite passend für ein blaues (schwarzes) Federbrett. Ich finds nicht nur eine tolle Idee, sondern die Umsetzung auch gelungen:

Bild

Da es zum Einem viel Arbeit ist, den Drucker mit den Daten zu füttern und zum Anderen nicht hunderte von Teile angeboten werden, gehe ich davon aus, dass der Anbieter dies als Hobby betreibt. Mag auch sein, hier einen weiteren Baukastensammler zu begegnen. Darum teile ich den Betrag/die Anzeige gerne. Artikelnummer 201995827407.

Grüße, Christian
Benutzeravatar
ChrisH
 
Beiträge: 430
Registriert: 2. Feb 2011, 19:18
Wohnort: Velden/Vils

Zurück zu BAUTEILEBESCHAFFUNG, -SANIERUNG UND -NACHFERTIGUNG

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron