[Kosmos/Radiomann, Radio+Elektronik] [Schaltdraht]

Ideen und Vorschläge zur Beschaffung, zum Nachbau, zum Ersatz oder zur Wiederaufbereitung alter Kästen oder Bauteile

[Kosmos/Radiomann, Radio+Elektronik] [Schaltdraht]

Ungelesener Beitragvon radioman » 12. Okt 2010, 09:52

in meinen Radiomann-Kästen mit Kunststoffgrundplatten und R+E-Kästen befindet sich folgender Schaltdraht: Rot isolierter, einadrig, Kupfer verzinnt, Durchmesser 0,5mm Querschnitt 0,20mm², Außendurchm. 1,4mm.
Er entspricht fast dem aktuell erhältlichen YV-Draht. Der Außen-Durchm. ist leider nur 1,1mm. Für den Radiomann Zusatz-HF benötigt man den Draht auch zur Bewicklung der Ferritantenne. Hierfür verwende ich nur den Original-Kosmos-Draht mit 1,4mm Außendurchmesser.
radioman
 
Beiträge: 115
Registriert: 3. Sep 2010, 11:00

Re: [Kosmos/Radiomann, Radio+Elektronik] [Schaltdraht]

Ungelesener Beitragvon Radiognome » 9. Mär 2013, 21:06

Bei der Firma OPITEC (Opitec.de) gibt es den fast originalen roten Draht. (Y-Draht 1,4 X 0.8)
Radiognome
 
Beiträge: 45
Registriert: 4. Mär 2013, 22:29


Zurück zu BAUTEILEBESCHAFFUNG, -SANIERUNG UND -NACHFERTIGUNG

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron