KOSMOS Spielcomputer LOGIKUS (1968)

Der junge Forscher Mikromann schaut sich die Welt des Kleinsten an...

KOSMOS Spielcomputer LOGIKUS (1968)

Ungelesener Beitragvon JuergenK » 8. Nov 2009, 12:44

1968 brachte KOSMOS, Franckh´sche Verlagshandlung, Stuttgart, den von Rolf Lohberg konzipierten SPIELCOMPUTER LOGIKUS heraus.


Bild


In der damaligen Beschreibung auf dem Kastendeckel heißt es:

"Jeder kann ohne Schwierigkeiten ein elektrisches Schaltgerät zusammensetzen, mit dem man das wesentliche Prinzip kennenlernt, nach dem auch die größten Computer arbeiten. Durch steckbare Drahtverbindungen auf dem Programmierfeld seines Schaltpults läßt sich der LOGIKUS für die verschiedensten Aufgaben programmieren.

So lernt man z.B. ein Anzeigegerät für Wettervorhersage, einen einfachen Tischrechner, Schaltungen für Rätsel, Probleme und Denksportaufgaben aus Alltag und Technik, Diagnosecomputer, Geheimschriftübersetzer und Intelligenztestgerät im praktischen Versuch kennen. Die Schaltmöglichkeiten sind fast unbegrenzt.

Die Beschäftigung mit dem LOGIKUS schult die logische Denkfähigkeit und vermittelt, dank des methodischen Arbeitsbuches, fundierte Kenntnisse, die heute - im Zeitalter der Automation - jeder gebrauchen kann.

Für Jugendliche wie für Erwachsene ist der LOGIKUS gleichermaßen geeignet."



Bild


Das Schaltpult



Bild


Die Anleitung



Bild

Bild


Der Inhalt des Kastens



Aus der Anleitung (bitte anklicken)



BildBildBildBild




Mit freundlicher Genehmigung der Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG www.kosmos.de

JuergenK
...an aktiver Mitwirkung in unserem Board interessiert? Jederzeit gerne! Dann bitte hier registrieren: klick :-)
Benutzeravatar
JuergenK
Site Admin
 
Beiträge: 801
Registriert: 23. Jan 2009, 12:00
Wohnort: D-32049 Herford-Schwarzenmoor

Zurück zu SONSTIGE(s)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron