KOSMOS BAUKASTEN ASTRONOMIE 1929 2. Auflage

Der junge Forscher Mikromann schaut sich die Welt des Kleinsten an...

KOSMOS BAUKASTEN ASTRONOMIE 1929 2. Auflage

Ungelesener Beitragvon Radiognome » 19. Jun 2013, 17:08

Hallo, heute möchte ich Euch einen relativ seltenen Kosmos Kasten vorstellen.

Den KOSMOS BAUKASTEN ASTRONOMIE, hier in der 2. Auflage von 1929.

Bild

Laut einer Anzeige von 1930 betrug der damalige stolze Preis 195 RM. (Im Vergleich kostete der Baukasten Optik damals 24 RM)

Ich zitiere mal aus der Anzeige:

Diese Baukasten vereinigt in sich mehere Einzelapparate, wie Universalapparat, Planetarium, Tellurium, Lunarium, Armillarsphäre, besitzt Theodolit, bzw. Äquatoreal, mir Fadenkreuzfernrohr. Der Flaschenhimmel mir FLÜSSIGEM Horizont ohne Schraube oder Gelenk als Navigations-Apparat, als Sonnen-Uhr, als drehbare Sternkarte, ermöglicht Foucaultschen Pendelversuch, Verfinsterungen der Jupitermonde, Gestaltwechsel der Saturnringe und erleichtert insbesondere ein Verständnis der schwierigen Präzession usf.
Das Anleitungsbuch mit 125 Abbildungen geht als Lehrgang den entwicklungsgeschichtlichen Weg astronomischer Erkenntnis. Der Schüler kommt auf ihm durch eigene Forschung über Irrwege zur Wahrheit, die ihm so zu einem persönlichen Erlebnis wird.
Er erwirbt sich seine Weltansachauung, um sie zu besitzen.

Der Kasten hat eine Größe von 37 x 34 x 30 cm. Den Bauksten Elektro habe ich mal zum Vergleich dazugestellt.
Das Emblem hatte sich gelöst.
Bild

Der Kasten ist soweit vollständig mit der Original Anleitung von

Dr. C. Westphal

Bild

Ja richtig, nicht alles war von Fröhlich!

Bild

Der Glas- Flaschenhimmel hat einen Durchmesser von ca 20 cm.
Bild

Die Kleinteile sind in einem kleine Karton oben im Kasten verwahrt.

Bild

Der Theodolit ist hinten stehend im Kasten untergebracht.

Ich habe mal ein Foto des Inhaltsverzeichnisses gemacht. Das ist nicht optimal, aber ich habe Angst, beim Scannen die Anleitung zu beschädigen.

Bild

Ich muss mir jetzt erst mal die Anleitung zu Gemüte führen.

Bitte seit mir nicht böse, wenn es etwas länger dauert, bis ich Versuchsaubauten etc. poste, aber mir fehlt ein wenig Zeit.
Radiognome
 
Beiträge: 45
Registriert: 4. Mär 2013, 22:29

Re: KOSMOS BAUKASTEN ASTRONOMIE 1929 2. Auflage

Ungelesener Beitragvon buedes » 19. Jun 2013, 17:36

Hallo Johannes,

da hast du ja was sehr Seltenes an Land gezogen, eine wahre Rarität. Erstaunlich, dass der Kasten die ganzen Jahre vollständig überdauert hat. Glückwunsch!
Ich bin schon ganz gespannt auf deine Versuchsaufbauten.

Irgendwie finde ich es ja schade, dass man die Glaskugel nicht nachbauen kann. ;-)

Gruß, Horst
Benutzeravatar
buedes
 
Beiträge: 1211
Registriert: 4. Mär 2012, 11:26
Wohnort: D-55234

Re: KOSMOS BAUKASTEN ASTRONOMIE 1929 2. Auflage

Ungelesener Beitragvon Georg » 19. Jun 2013, 19:37

Das ist ein rares Stück, Radiognome.
Man merkt es schon daran, daß man beim Googeln nichts unter
Flaschenhimmel findet.
Wirklich" C " Westphal? Man findet in ZVAB ein Kosmos-Bändchen
von einem W. Westphal.
Da ragt etwa mittig etwas in die Kugel, was ist das?
Die Kugel ist um die Symmetrieachse des Halses drehbar?
Grüße
Georg
PS
Eigentlich wollte ich heute nicht posten (wie schon gestern
bis diese Bruthitze vorbei ist, aber für dieses rare Stück
mußte ich eine Ausnahme machen )
PSPS
Auf dem Kastendeckel ist etwa mittig eine Art Knopf zu sehen,
ist das eine Halterung/Lager für Versuchsaufbauten?
Georg
 
Beiträge: 1038
Registriert: 4. Apr 2012, 13:02

Re: KOSMOS BAUKASTEN ASTRONOMIE 1929 2. Auflage

Ungelesener Beitragvon Radiognome » 19. Jun 2013, 19:55

Hallo,

Tut mir leid, ich hatte vergessen ein Bild des Anleitungsbuchs mit zu posten.
Habe ich oben nachgeholt. Da könnt Ihr sehen ( ich werde später bessere Scans machen), dass man die Kugel mit Wasser füllen kann und so einen Horizont erzeugen kann, d.h. das meiste findet in der Kugel statt!

Gruß Johannes
Radiognome
 
Beiträge: 45
Registriert: 4. Mär 2013, 22:29

Re: KOSMOS BAUKASTEN ASTRONOMIE 1929 2. Auflage

Ungelesener Beitragvon e.vandijk » 19. Nov 2013, 22:43

Sehr geehrter Herr,

In der Schule, wo ich ein Physiklehrer bin, haben wir ein Astronomie-Kit gefunden. Dies ist sehr ähnlich zu der Fassung von 1929. Das Kit scheint intakt, mit ausnahme für einen riss im glas und das getrocknete Gummi.

Ich würde gerne wissen, wie das kit verwendet wurde.
Wir haben keine Bedienungsanleitung. Ich habe eine Idee über den Glaskolben, aber der Aufbau ist nicht ohne manuelle möglich. Ich interessiere mich für Bilder von der Anordnung oder ein Handbuch. Können Sie helfen?


Mit freundlichen Grüßen,
E. van Dijk
st. Willibrord Gymnasium, deurne
Niederlande

Entschuldigen uns für etwaige grammatische Fehler. Ich spreche nur ein bisschen Deutsch.
e.vandijk
 

Re: KOSMOS BAUKASTEN ASTRONOMIE 1929 2. Auflage

Ungelesener Beitragvon buedes » 20. Nov 2013, 09:15

e.vandijk hat geschrieben:...Ich würde gerne wissen, wie das kit verwendet wurde...

Das würde mich auch interessieren.

Gruß, Horst
Benutzeravatar
buedes
 
Beiträge: 1211
Registriert: 4. Mär 2012, 11:26
Wohnort: D-55234

Re: KOSMOS BAUKASTEN ASTRONOMIE 1929 2. Auflage

Ungelesener Beitragvon FrankR » 20. Nov 2013, 14:21

Hallo Radiognome,

ich würde einfach mal sagen, daß ist ein wahres Schmuckstück, daß Du da hast!
In bestem Zustand, vollständig(?), und ganz besonders das Anleitungsbuch sieht ganz hervorragend aus.

Daß die Anleitung überhaupt dabei ist, ist bei diesem Kasten besonders toll und auch wichtig!
Denn selbst im KOSMOS-Archiv ist die Anleitung nicht mehr verfügbar.
Gehörte sie vielleicht ausgerechnet zu den Dingen, die bei einem Brand im Archiv vor einigen Jahren/Jahrzehnten (?) den Flammen zum Opfer fielen ...?

Ich habe diesen Baukasten auch schon lange im Auge, kannte bisher aber nur die Zeichnungen der KOSMOS-Werbung.
Angebote bei eBay habe ich auch noch nie gesehen.

Verrate doch bitte einmal, wieviel Du für Du dafür bezahlt hat, als Orientierung, falls der Baukasten nochmals irgendwo angeboten wird.
Brauchst Dich auch nicht zu schämen ( :oops: ), falls der Preis sehr hoch ausgefallen sein sollte - dafür handelt es sich nun einmal um ein seltenes und tolles Stück! :yes:

Der Preis für diesen Baukasten lag 1930 mit 195,-- RM natürlich weit abseits der anderen Baukästen.
Ich habe vor einiger Zeit mal einen Beitrag über die Preisentwicklung genau dieses Baukastens geschrieben: Kosmos Werbung Baukasten Astronomie.

Gruß
Frank
FrankR
 
Beiträge: 318
Registriert: 17. Jan 2012, 03:33
Wohnort: Berlin

Re: KOSMOS BAUKASTEN ASTRONOMIE 1929 2. Auflage

Ungelesener Beitragvon Radiognome » 6. Dez 2013, 14:43

Hallo, und bitte verzeiht mir, dass ich bisher nicht dazu gekommen bin einzelne Versuche zu posten. Das liegt einmal am Mangel an Zeit, zweitens möchte ich nichts kaputtmachen, da der ganze Kasten so gut wie unbenutzt ist und drittens war der Herr Westphal kein Fröhlich.

Wenn man ein Handbuch von unserem Fröhlich liest braucht man eigentlich die Versuche nicht mehr zu machen, man versteht es auch so, so ein guter Didakt ist er gewesen. Das Handbuch vom Westphal ist zeitweise schon starker Tobak.

Derzeit wird versucht Kopien des Handbuchs zu erstellen, bei Interesse kann man sich an mich wenden, es kann aber noch dauern.

Seit bitte nicht böse, dass ich zum Preis keine Angaben mache, aber schaut doch mal unter
Dorotheum.com
unter dem Stichwort "Flaschenhimmel"
nach, da ist die ältere allerdings inkomplette Version mit Sprung im Glas gerade versteigert worden. Ich habe dort hingemailt mit der Bitte das Bild zu bekommen und hier einzufügen, leider habe ich keine Antwort erhalten.

Gruß Johannes
Radiognome
 
Beiträge: 45
Registriert: 4. Mär 2013, 22:29

Re: KOSMOS BAUKASTEN ASTRONOMIE 1929 2. Auflage

Ungelesener Beitragvon udo » 30. Nov 2015, 20:07

Vielen Dank, Johannes. :yes: Ist intern.

Grüße Udo
udo
 
Beiträge: 45
Registriert: 21. Sep 2014, 12:21
Wohnort: Iserlohn


Zurück zu SONSTIGE(s)

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste