Neue Preisstruktur für private Verkäufer auf Ebay

Interessantes, Lustiges, Diskussions- oder Fragwürdiges bei ebay & Co

Neue Preisstruktur für private Verkäufer auf Ebay

Ungelesener Beitragvon ChrisH » 26. Jan 2014, 18:45

Kurze "Auswertung" der neuen Preisstruktur (ab 04.02.2014) auf Ebay:

- künftig 20 Auktionen monatlich kostenlos, egal welcher Startpreis und ob Auktion oder Sofortkauf
(vorher waren es unregelmässig spontane Einladungen für bis zu 100 Auktionen, also wesentlich mehr)
- weiterhin 100 Auktionen im Monat ab einem Startpreis von einem Euro
(wie gehabt - NUR jede weitere Auktion pauschal 50 cent - unabhängig vom Startpreis!)
- Sofortkaufgebühr entfällt
(gut so, aber leider muss der Sofortkaufpreis mindestens 40 % über dem Startpreis liegen)
- Alle Angebotsbilder kostenlos
(gut so, mit bis zu 12 Bilder verkauft es sich halt doch viel besser)
- Verkaufsprovision einheitlich 10 %
(vorher war es ein ewiges Herumrechnen - nun ist es teuerer aber auch einfacher)
- Deckelung Maximalprovision bei 199 €
(vorher waren es nur 75 € - naja von irgendetwas muss Ebay ja auch leben....)

Fazit: Vor- und Nachteile - gegeneinander aufgewogen finde ich es bleibt sich fast gleich nur wird es meist teuerer.
Eine große "Verlagerung" der Auktionen wird es wohl nicht geben, eher eine "gleichmässigere" Verteilung.

Grüße aus der Bucht,
Christian
Benutzeravatar
ChrisH
 
Beiträge: 430
Registriert: 2. Feb 2011, 19:18
Wohnort: Velden/Vils

Zurück zu INTERNET-AUKTIONEN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste