Eingeschweisster E200

Interessantes, Lustiges, Diskussions- oder Fragwürdiges bei ebay & Co

Eingeschweisster E200

Ungelesener Beitragvon mjwolf » 28. Nov 2016, 21:35

DIe Leute, die 30 Jahre lang ein Spielzeug eingeschweisst aufbewahren, waren doch damals garantiert nicht auf's Sammeln oder auf Wertsteigerungen aus, oder?
Die haben doch einfach nur ein Spielzeug geschenkt bekommen, das sie überhaupt nicht interessiert hat, es in die hinterste Ecke geschoben und vergessen...

Jedenfalls ein echt seltenes Stückchen:

http://www.ebay.de/itm/Original-Kosmos-Elektronik-Labor-E-200-Super-Labor-von-1982-unbespielt-OVP-/142185969158?hash=item211af1b606:g:N8QAAOSw5cNYMrrO

VG
Martin
Benutzeravatar
mjwolf
 
Beiträge: 170
Registriert: 21. Okt 2015, 23:27

Re: Eingeschweisster E200

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 29. Nov 2016, 06:25

Hallo Martin,

der Anbieter schreibt:

"Es handelt sich um einen Experimentierkasten, welchen mein Vater für uns Kinder gekauft hat, der jedoch nie zum Einsatz gekommen ist. Er befindet sich also seit der Neuanschaffung immer in unserer Familie, ist also quasi aus 1. Hand."

... und der Anbieter hat 7 Kästen!!!

Da kauft ein Vater 7 Experimentierkästen für über 1000 DM für seine Kinder und dann landen die Dinger unbenutzt auf dem Dachboden???

Also ich denke es handelt sich um eine Sammlungsauflösung.

Viele Grüße
Norbert
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 212
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln

Re: Eingeschweisster E200

Ungelesener Beitragvon Kosmonaut » 29. Nov 2016, 14:24

Jedes normale Kind wird ein Geschenk aufreißen und die Sachen auspacken, selbst wenn die Kästen dann bald in der Ecke landen. Niemals wird die Folie ("eingeschweißt") oder die Transportbanderole eine Horde Kinder überleben. Außerdem wird die Banderole im Laden entfernt, damit die Kunden einmal in den Kasten hineinsehen können. Niemals habe ich in einem Laden so eine Banderole gesehen. Ich vermute eine Geschäftsauflösung mit Lagerräumung.
Kosmonaut
 
Beiträge: 258
Registriert: 10. Feb 2013, 19:38


Zurück zu INTERNET-AUKTIONEN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast