Bald kein UKW-Radioempfang mehr?

Alles, was bei der Anwendung der Kästen hilfreich sein kann...

Bald kein UKW-Radioempfang mehr?

Ungelesener Beitragvon ChrisH » 6. Apr 2018, 18:48

Servus ins Forum,

diese interessanten Artikel fand ich eben im Netz. Hier eine kurze Einleitung zum Thema:

In der kommenden Woche könnte Stille in die deutsche Radiolandschaft einkehren. Denn einem Bericht der "Welt" zufolge drohen zahlreiche UKW-Radiosender aufgrund von Zwangsabschaltungen zu verstummen. Ursache des bevorstehenden "Radio-Blackouts" sind Preisstreitigkeiten zwischen den Betreibern der UKW-Sendeantennen und denen der Sendernetze.

Die UKW-Antennen gehörten bis Ende vergangenen Jahres dem Freenet Tochterunternehmen Media-Broadcast. Nach einem Entschluss der Bundesnetzagentur für eine Preisobergrenze für die Nutzung der Sendemasten im Jahr 2016, sah das Unternehmen das UKW-Geschäft als nicht mehr lohnend an und verkaufte seine Antennen an circa 30 Unternehmen.


Und der Link dazu:

https://web.de/magazine/wirtschaft/deutschen-radiosendern-droht-naechste-woche-zwangsabschaltung-32904712

verrauschte Grüße,
ChrisH
Benutzeravatar
ChrisH
 
Beiträge: 439
Registriert: 2. Feb 2011, 19:18
Wohnort: Velden/Vils

Re: Bald kein UKW-Radioempfang mehr?

Ungelesener Beitragvon nkrause99 » 10. Apr 2018, 06:07

Guten Morgen allerseits,

als Update zum oben genannten Themma:

UKW-Frequenzen: Abschaltung vorerst abgewendet, aber Streit geht weiter

Viele Grüße
Norbert
Ein Bild sagt mehr als tausend Worte!
Benutzeravatar
nkrause99
 
Beiträge: 225
Registriert: 19. Feb 2014, 20:56
Wohnort: Köln


Zurück zu TIPPS, LINKS, NÜTZLICHES UND WISSENSWERTES

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste