KOSMOS Elektromann 1966 (27. Auflage)

"Schau, was der Elektromann, alles aus sich machen kann ..."

KOSMOS Elektromann 1966 (27. Auflage)

Ungelesener Beitragvon JuergenK » 11. Feb 2013, 19:03

Zwischen 1930 und 1979 brachte die Franckh´sche Verlagshandlung, Stuttgart, in 42 Auflagen den von Wilhelm Fröhlich konzipierten KOSMOS Elektromann heraus. Hier wird die 27. Auflage von 1966 vorgestellt.

130 Versuche, u.a. Verkehrsampel, Alarmanlage, Mikrofon, Morsegerät, Klingel, Meßgeräte und verschiedene Motoren ermöglichte der Experimentierkasten.



Der Kastendeckel

Bild


Der geöffnete Kasten

Bild


Die 114-seitige Anleitung

Bild


Der Kasteninhalt

Bild



Aus der Anleitung (bitte anklicken):

Bild Bild Bild Bild Bild Bild
Bild Bild Bild Bild Bild Bild



JuergenK
...an aktiver Mitwirkung in unserem Board interessiert? Jederzeit gerne! Dann bitte hier registrieren: klick :-)
Benutzeravatar
JuergenK
Site Admin
 
Beiträge: 921
Registriert: 23. Jan 2009, 13:00
Wohnort: D-32049 Herford-Schwarzenmoor

Re: KOSMOS Elektromann 1966 (27. Auflage)

Ungelesener Beitragvon Kosmonaut » 12. Feb 2013, 20:54

Ich habe den Kasten der 40. Auflage von 1977, nunmehr "Physik-Praktikum Elektrotechnik" genannt (Untertitel: "der Kosmos Elektromann"). Der Inhalt und die Versuchsbeschreibungen scheinen identisch mit der obigen Version. Das nenne ich Kontinuität. Einzige Veränderung scheint der Ersatz der Halbrundschrauben durch Zylinderkopfschrauben (billiger?).

Die Versuche sind interessant und lehrreich. Die Kästen sind oft für kleines Geld zu erwerben, aber es wird auch viel Schrott angeboten, der maximal als Ersatzteillager dienen kann. Ich habe einmal aus drei Kästen zwei gute gemacht, einen an Kinder aus der Verwandschaft verschenkt. Ich hatte viel Freude an dem Kasten. Lediglich das "Telefon" erfordert viel Fummelei für ein zweifelhaftes Ergebnis. Der Motor läuft hingegen prima, selbst mit nur 1,5V noch.
Kosmonaut
 
Beiträge: 259
Registriert: 10. Feb 2013, 20:38

Re: KOSMOS Elektromann 1966 (27. Auflage)

Ungelesener Beitragvon Thomas1953 » 24. Dez 2021, 14:13

Hallo zusammen,
hat jemand einen kompletten Ausschneidebogen, der gescannt und hier eingestellt werden kann?
Vielen Dank und Grüße,
Thomas

PS: Hat sich erledigt, Jürgen sei Dank, er hat mir den richtigen Hinweis gegeben. :winkie:
Thomas1953
 
Beiträge: 59
Registriert: 20. Okt 2019, 11:30

Re: KOSMOS Elektromann 1966 (27. Auflage)

Ungelesener Beitragvon filmspalter21 » 2. Jan 2022, 15:25

Das war mein erster Experimentierkasten (mein Einstieg in die Elektrotechnik) von etlichen. Nach ein paar Jahren hatte mir ein Mitschüler eine Anzahl Teile davon gestohlen, die ich in meiner Fahrradtasche (ein Wehrmachts-Brotbeutel von meinem Großvater) aufbewahrt hatte. Vor rund 30 Jahren fand ich die gleichen Teile (oder waren es sogar die selben?) auf einem Flohmarkt wieder und konnte den Kasten wieder fast komplett bestücken. So war der Zustand bis vor einem Monat. Jetzt hat ihn der Entrümpler und er landet wieder auf dem Flohmarkt. So ist der Lauf der Zeiten...
filmspalter21
 
Beiträge: 6
Registriert: 1. Jan 2022, 21:30

Re: KOSMOS Elektromann 1966 (27. Auflage)

Ungelesener Beitragvon Thomas1953 » 4. Jan 2022, 14:15

Hallo Filmspalter21,
hast du noch mehr Kästen, die du dem Entrümpler übergeben willst? Ich hätte da einen Abnehmer ... :D
Viele Grüße,
Thomas
Thomas1953
 
Beiträge: 59
Registriert: 20. Okt 2019, 11:30


Zurück zu ELEKTROKÄSTEN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast