Spulen für KOSMOS Elektronik Labor XU

Motto seit 1934: Vom Gebirg zum Ozean, alles hört der Radiomann

Spulen für KOSMOS Elektronik Labor XU

Ungelesener Beitragvon Christoph » 22. Feb 2020, 23:30

Liebe Foristen!
Ich bin seit kurzem glücklicher Besitzer eines Elektronik Labor, Teil XG, XR, XS, XU !!!! :ausflipp:
Leider war das Ganze nicht vollständig, es fehlten insbesondere Teile vom XU, aber die Handbücher waren zum Glück alle waren dabei.
Viele Teile kann man jedoch auch heute noch beschaffen und bei fehlenden Brettchen hilft der 3D-Drucker und Improvisation ...
(Ich bin da nicht puristisch, mir geht es um das Basteln. :yes: )

Nun bräuchte ich dabei etwas Hilfe von einem Besitzes des XU:

Es geht um die KW-Spulen und die entsprechenden Brettchen. Könnte jemand mal mit einem Zentimetermaß bewaffnet sich die Spulen ansehen,
und mir Außendurchmesser, Innendurchmesser und Höhe aufschreiben? Und wie groß sind eigentlich die passenden Brettchen?
Mit diesen Maßen und der Hilfe von Kainkas HF-Spulen Rechner https://www.b-kainka.de/bastel95.htm käme ich schon weiter.

Besten Dank fürs Lesen!

Liebe Grüße

Christoph
Christoph
 
Beiträge: 2
Registriert: 22. Feb 2020, 22:45

Re: Spulen für KOSMOS Elektronik Labor XU

Ungelesener Beitragvon JuergenK » 22. Feb 2020, 23:59

Hallo Christoph,

Herzlich Willkommen bei uns und viel Vergnügen mit der KOSMOS-X-Serie!

Die Daten der XU-Spulen übermittele ich gerne, aber erst morgen (ist für mich jetzt schon zu spät dazu). Übrigens habe ich damals (1967 oder 68) mit XG und XS angefangen... Wenn etwas Wichtiges an Bauteilen fehlen sollte: einfach fragen.

JuergenK
...an aktiver Mitwirkung in unserem Board interessiert? Jederzeit gerne! Dann bitte hier registrieren: klick :-)
Benutzeravatar
JuergenK
Site Admin
 
Beiträge: 866
Registriert: 23. Jan 2009, 13:00
Wohnort: D-32049 Herford-Schwarzenmoor

Re: Spulen für KOSMOS Elektronik Labor XU

Ungelesener Beitragvon JuergenK » 23. Feb 2020, 14:19

So, die Bilder sind gemacht! Nicht besonders gut, aber im Moment geht es leider nicht besser...

Hier die Daten zur XU-Spule:

Brettchen 46 mm x 40 mm
Spulenkörper 30/38 mm x 7 mm
Spulenkern 12 mm x 7 mm

Viel Erfolg!

JuergenK
...an aktiver Mitwirkung in unserem Board interessiert? Jederzeit gerne! Dann bitte hier registrieren: klick :-)
Benutzeravatar
JuergenK
Site Admin
 
Beiträge: 866
Registriert: 23. Jan 2009, 13:00
Wohnort: D-32049 Herford-Schwarzenmoor

Re: Spulen für KOSMOS Elektronik Labor XU

Ungelesener Beitragvon Christoph » 23. Feb 2020, 14:31

Danke!

Ich melde wenn ich Erfolg habe!

Liebe Grüße

Christoph
Christoph
 
Beiträge: 2
Registriert: 22. Feb 2020, 22:45


Zurück zu RADIO- UND ELEKTRONIKKÄSTEN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste